Südfeldmarker Hochseeangelclub 77 e.V.
  Unser Verein
 

 

Mitglied im VDSF - Verband Deutscher Sportfischer Der "Südfeldmarker Hochseeangel  club 77 e. V. " wurde am16.02.1977 gegründet. Der Verein verfolgt die Zwecke der Pflege und Hege der Gewässer und Fischbestände, Verbreitung und Verbesserung des waidgerechten Sportfischens im Sinne des Amateur-Sports.  

 

Zu finden sind wir  in Bochum, im Stadtteil Wattenscheid, in der
Gaststätte Haus Langensiepen
Hüller Str. 90,
44866 Bochum

Info Abende finden jeden 2. Dienstag im Monat statt. Wer also Interesse hat, sich über uns zu informieren oder unserem Verein beizutreten, kann an diesen Tagen gerne bei uns vorbeisehen.

 

Zur Zeit hat unser Verein ca. 40 Mitglieder.

Wir sind aber nicht nur ein Hochseeangelverein, der regelmäßig die Ost- und Nordsee befischt, sondern es finden auch verschiedene Veranstaltungen an den hiesigen Binnengewässern, wie Ruhr, Rhein-Herne-Kanal, verschiedene Forellenteiche usw. statt. Da wir aber in erster Linie ein Hochseeangelverein sind, wird
-mindestens einmal jährlich ein Gemeinschaftsangeln auf Dorsch an der Ostsee für mehrere Tage ausgetragen.
-Desweiteren fahren wir mindestens einmal im Jahr zum Makrelenangeln für einen Tag an die Nordsee.
Für Mitglieder bieten wir den Gesamterlaubnisschein des LV Westfalen-Lippe e. V. zum Preis von 20,50 € an. Folgende Gewässer können mit dem Gesamterlaubnisschein befischt werden: Dortmund-Ems-Kanal, Rhein-Herne-Kanal, Wesel-Dattel-Kanal, Datteln-Hamm-Kanal.
Pflichtstunden sind bei uns nicht zu absolvieren.


Zur Mitgliedschaft im Verein einige Infos:
Wir erheben eine einmalige Aufnahmegebühr von 20,00 €.
Der Mitgliedsjahresbeitrag beträgt 40,00 €.
Jugendliche bis 17 Jahre zahlen 20,00 €.

Für Jugendliche ist der Gesamterlaubnisschein frei.

Weitere Mitglieder sind herzlich willkommen.